Mannschaftspokal Ergebnisse

Mannschaftspokal Ergebnisse

Liebe Schachfreunde,
liebe Vereinsmitglieder,

in diesem Bereich unserer Vereinswebsite findet ihr alle Mannschaftspokal-Ergebnisse des Schachverein Gambit Leideneck (vormals: Club der Schachfreunde Mastershausen) seit der Vereinsgründung 1993.

Bis zur Saison 2003/04 wurde der Mannschaftspokal in „Bezirkspokal“ (Bezirksliga & A-Klasse) und „Kreispokal“ (B-Klasse & tiefer) untergliedert.

Ab der Spielzeit 2004/05 wurde der Bezirkspokal und Kreispokal (wegen mangelnder Beteiligung) zusammengelegt (B-Klasse bis Bezirksliga) und trägt seit dem den Namen „Mannschaftspokal“.​

Saison 2017/18 (Mannschaftspokal):
1. Runde : Freilos
2. Runde : SV Gambit Leideneck SG Mörsdorf/Lahr II (3,5:0,5)  
3. Runde : SG Mörsdorf/Lahr I SV Gambit Leideneck (4,0:0,0) Halbfinale

Saison 2016/17 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SV Gambit Leideneck VfR-SC Koblenz I (0,5:3,5)  

Saison 2015/16 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SC Einrich SV Gambit Leideneck (3,5:0,5)  

Saison 2014/15 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SV Gambit Leideneck SG Pieroth (3,0:1,0)  
2. Runde : SC Einrich SV Gambit Leideneck (2,0:2,0) B. W. = 5,5:4,5

Saison 2013/14 (Mannschaftspokal):
1. Runde : Spielfrei        
2. Runde : VfR-SC Koblenz SV Gambit Leidenbeck (4,0:0,0)  

Saison 2012/13 (Mannschaftspokal):
1. Runde : Spielfrei        
2. Runde : VfR-SC Koblenz II SV Gambit Leideneck (2,5:1,5)  

Saison 2010/11 (Mannschaftspokal):
1. Runde : Spielfrei        
2. Runde : SV Gambit Leideneck SC Einrich (1,5:2,5)  

Saison 2007/08 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SC Einrich SV Gambit Leideneck I (4,0:0,0) Kampflos
1. Runde : SV Gambit Leideneck II SC Koblenz (0,0:4,0)  

Saison 2006/07 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SV Gambit Leideneck CdSF Kirchberg (1,0:3,0)  

Saison 2005/06 (Mannschaftspokal):
1. Runde : SV Gambit Leideneck SG Pieroth II (1,5:2,5)  

Saison 2003/04 (Kreispokal):
1. Runde : SG Simmern/L./K. II SV Gambit Leideneck II (2,5:1,5)  

Saison 1997/98 (Bezirkspokal):
1. Runde : SG Boppard/Bad Salzig II CdSF Mastershausen (1,5:2,5)  
2. Runde : CdSF Mastershausen SV Bad Kreuznach II (1,0:3,0)  

Saison 1996/97 (Kreispokal):
1. Runde : SG Simmern/L./K. II CdSF Mastershausen (3,0:1,0)  

Saison 1995/96 (Kreispokal):
1. Runde : Spielfrei        
2. Runde : SG Sobernh./Hennweiler II CdSF Mastershausen (1,5:2,5)  
Halbfinale : CdSF Mastershausen SF Königsspringer Bad Salzig (1,5:2,5  

Saison 1994/95 (Kreispokal):
1. Runde : Spielfrei        
2. Runde : SG Simmern/L./Kisselb.. II
CdSF Mastershausen (0,5:3,5)  
Viertelfinale : SG Mörsdorf/Lahr/Kirchberg CdSF Mastershausen (0,5:3,5)  
Halbfinale : CdSF Mastershausen SV Bad Kreuznach (2,0:2,0) B. W. = 6,5:3,5)
Finale : VfR Eintracht Koblenz I CdSF Mastershausen (2,0:2,0) B. W. = 3,0:7,0)
Kreismannschaftspokalsieger 1995 = Club der Schachfreunde Mastershausen

Saison 1993/94 (Kreispokal):
1. Runde : CdSF Mastershausen SG Mörsd./L./Kirchb. V (4,0:0,0)  
2. Runde : SV Bad Kreuznach III CdSF Mastershausen (2,0:2,0) B. W. = 3,5:6,5
Halbfinale : DJK Oberwesel CdSF Mastershausen (2,5:1,5)  

.
Legende

B.W. = Berliner Wertung