SV Gambit Leideneck mit 4:3-Erfolg im Lokalderby! 

( SV Gambit Leideneck gewinnt 5 1/2 Stunden Marathon-Match in Boppard)
.

Bezirksliga: 5. Runde vom 08. Dezember 2018
SG Boppard/Bad Salzig/Werlau I – SV Gambit Leideneck I (3,0:4,0)
.

Am vergangenen Samstag, den 08. Dezember 2018, stand für den „SV Gambit Leideneck“ in der Bezirksliga des SBRN, beim Aufeinandertreffen gegen die „SG Boppard/Bad Salzig/Werlau“, das evtl. vorentscheidende Match um den Klassenerhalt der Bezirksliga an. Während dem „SV Gambit Leideneck“ heute eigentlich ein Unentschieden ausreichen würde, um den Abstand gegen die „SG Boppard/Bad Salzig/Werlau“ zu wahren, wollte man an diesem Spieltag jedoch mit einem Sieg den Abstand zum Tabellenende verdoppeln, was dann auch schon fast ein vorzeitiger Klassenerhalt für Leideneck sein könnte. Der „SV Gambit Leideneck“ reiste an diesem Spieltag also nicht nach Boppard um ein Mannschaftsremis mit nach Hause zu nehmen. Nein, das Ziel an diesem Abend war ganz klar ein Sieg!

Weiterlesen

Das „Abstiegsgespenst“ ist wieder da!

Der „SV Gambit Leideneck II“ unterliegt mit 1:4 beim „SV Güls 1956 II“ )
.

A-Klasse: 4. Runde vom 01. Dezember 2018
SV Güls 1956 II – SV Gambit Leideneck II (4,0:1,0)

In der vierten Runde der A-Klasse des Schachbezirks Rhein-Nahe, musste der „SV Gambit Leideneck II“ beim „SV Güls 1956 II“ Farbe bekennen. Am Spitzenbrett musste dabei der „SV Gambit Leideneck II“ leider zum dritten Mal in Folge Spitzenspieler „Waldemar Reich“ ersetzen. An diesem Spieltag konnte aus privaten Gründen jedoch leider kein Spieler aus der dritten Mannschaft für ihn einspringen, so dass der „SV Gambit Leideneck II“ leider nur zu viert nach Güls fahren konnte. Das dadurch freigelassene kampflose Brett 1 der Leidenecker sorgte dann dafür, dass der „SV Güls 1956 II“ direkt bei Spielbeginn mit 1:0 kampflos in Führung lag.

Weiterlesen

Knappe Niederlage gegen den Spitzenreiter!

Der „SV Gambit Leideneck I“ unterliegt in einem hoch dramatischen Match
gegen den Spitzenreiter „SV Turm Lahnstein II“ mit 3:4 )
Bezirksliga: 4. Runde vom 17. November 2018
SV Gambit Leideneck I – SV Turm Lahnstein II (3,0:4,0)
.

Nachdem dem „SV Gambit Leideneck I“ beim ersten Bezirksliga-Heimspiel 2018/19, gegen den hoch favorisierten „SV Güls 1956“ (der durch die Bank auf allen Brettern DWZ-stärker aufgestellt war), ein hoch verdienter 4:3-Kantersieg gelang, war die komplette Bezirksliga ziemlich überrascht. Auch die anschließende 2:5-Niederlage beim „SC Einrich“ war sehr viel knapper, als das Ergebnis es vermuten ließ.

In der vierten Runde der Bezirksliga stand für den Aufsteiger „SV Gambit Leideneck I“, mit dem Spitzenreiter „SV Turm Lahnstein II“, der dritte starke Gegner in Folge auf dem Programm. Die Lahnsteiner konnten an diesem Spieltag jedoch nur mit sechs Spielern antreten. Nachdem sie deswegen Brett 1 frei ließen, lag der „SV Gambit Leideneck I“ bei Spielbeginn direkt mit 1:0 in Front.

Weiterlesen

Atemberaubende Partie beim „SC Einrich“!

(Der „SV Gambit Leideneck“ hat sich beim 2:5 sehr gut präsentiert)
.

Hoch motiviert, vom Überraschungs-Erfolg über den „SV Güls 1956“, startete der „SV Gambit Leideneck I“ zu sechst mit drei Auto`s nach Katzenelnbogen. In der dritten Runde der Bezirksliga mussten die Leidenecker beim „SC Einrich I“ Farbe bekennen. Schade nur, dass dem „SV Gambit Leideneck I“, mit „Alexander Frühauf“ & „Dominik Rudolf“, an diesem Spieltag zwei wichtige Stammspieler fehlten.

Auf dem Weg zum SC Einrich schwand jedoch die Motivation von Dr. Gerd Müller, Michael Künstler und Thomas Brodam in Heikos Auto. Nach der Überfahrt über den Rhein war plötzlich eine Baustelle mit einer Umleitung. Da Heiko ein Navi hatte, war das trotzdem kein Problem. Denn dadurch konnte er seinen drei Insassen (vorbei an Bogel und Nastätten) die malerisch schönen Seiten des Taunus zeigen.

Weiterlesen

 

In Erinnerung an einen lieben Menschen!

(14. Todestag von Schachfreund „Klaus-Jürgen Bender“)

.
Der Tod ist ein Dieb!
Er stiehlt uns einen Menschen
und alles, was ihn ausgemacht hat.

Und wenn der Tod uns jemanden nimmt,
der so außergewöhnlich war,
wie unser Schachfreund „Klaus-Jürgen Bender“,
raubt er uns nicht nur unsere Vergangenheit,
sondern auch die Person, die uns täglich begegnet ist.

In Erinnerung an unseren Schachfreund
„Klaus-Jürgen Bender“ zum 14. Todestag!

Wir werden dich nie vergessen!
„SV Gambit Leideneck“

 

„David“ bezwingt „Goliath“ in der Bezirksliga!

(Der „SV Gambit Leideneck I“ schlägt den hoch favorisierten „SV Güls“ mit 4:3)

.
Eine gelungene Vorstellung fängt immer mit einer guten Vorbereitung an!

Nach diesem Motto trafen sich „Dr. Gerd Müller“ und „Thomas Brodam“ von der ersten Mannschaft des „SV Gambit Leideneck“ bereits am Freitag Nachmittag bei „Thomas Brodam“ zuhause zum Schachtraining. Hier trainierten sie Damengambit. „Dr. Gerd Müller“ trainierte dabei auch gegen „Marc Brodam“ (den Sohn von Thomas Brodam) der aktuell mit einer DWZ von knapp 1700 bei der SG Mörsdorf-Lahr in der Rheinland-Liga spielt.

Am Samstag Vormittag trafen sich „Dr. Gerd Müller“ und „Thomas Brodam“ dann noch einmal zur körperlichen Ertüchtigung. Knappe 6 km Jogging auf Deutschlands schönster Wanderstrecke, dem „Masdascher-Burgherrenweg“! Gut gerüstet ging es dann gegen Abend nach Leideneck an den Start zum zweiten Spieltag der Bezirksliga des „Schachbezirks Rhein-Nahe“.

Weiterlesen

„SV Gambit Leideneck II“ erfolgreich gestartet!

(Der „SV Gambit Leideneck II“ bezwingt „Dillendorf-Liederbach I“ mit 3,5:1,5)

.
Für den „Schachverein Gambit Leideneck II“ startete am letzten Wochenende die neue Saison 2018/19. Und obwohl das Match ganz sicher zu den wichtigsten Spielen (für den Klassenerhalt in der A-Klasse) für den „SV Gambit Leideneck II“ gehört, musste die zweite Mannschaft aus Leideneck gleich zwei wichtige Stammspieler ersetzen.

Somit spielten für den „SV Gambit Leideneck II“ an den Brettern 1 bis 3 die Spieler „Waldemar Reich“, „Thomas Vogt“ und „Mario Bender“. Die beiden Ersatzspieler (Christian Münch & Sergej Mater) aus der dritten Mannschaft, wurden an den letzten beiden Bretter (4 und 5) aufgestellt.

Weiterlesen

„SV Gambit Leideneck I“ verpatzt den Saisonauftakt!

(Hohe 1:6-Niederlage in der Bezirksliga bei der „SG Pieroth“)

.
Liebe Schachfreunde,
liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde des „SV Gambit Leideneck“!

Im 25jährigen Jubiläumsjahr des „SV Gambit Leideneck“ – genau gesagt am 08. September 2018, begann für den „Schachverein Gambit Leideneck“ (mit dem Start in die 26te Schachsaison) eine Premiere. Erstmals konnte der „SV Gambit Leideneck“ je eine Mannschaft in allen drei Spielklassen (Bezirksliga, A-Klasse und B-Klasse) des SBRN an den Start schicken.

Möglich war dies jedoch nur Dank der sehr hohen Spielbereitschaft aller Vereinsmitglieder. Geplant waren allerdings zuerst nur je eine Mannschaft in der Bezirksliga und der A-Klasse anzumelden. Als jedoch mit „Tobias Etges“ und „Christian Münch“ (kurz vor Meldeschluss der Mannschaften für die B-Klassen) noch zwei Neulinge hinzukamen“, konnte der „SV Gambit Leideneck“ auch noch eine dritte Mannschaft für die B-Klasse/Süd anmelden.

Weiterlesen

„SV Gambit Leideneck III“ mit Remis zum Saisonauftakt!

(Neuling „Christian Münch“ gelingt ein sehr schneller Sieg zum Einstieg)

..

.
Liebe Schachfreunde,
liebe Vereinsmitglieder!
.
Zum ersten Mal in der 25jährigen Vereinsgeschichte gelingt es dem „SV Gambit Leideneck“ je eine Mannschaft in allen drei Spielklassen (Bezirksliga, A-Klasse & B-Klasse/Süd) aufzustellen. Die dritte Mannschaft besteht dabei neben „Sergej Mater“, „Andreas Bai“ & „Simon Holl“ (der am ersten Spieltag fehlte) zusätzlich aus den beiden neuen Spielern „Tobias Etges“ & „Christian Münch“, die an den letzten beiden Brettern des „SV Gambit Leideneck III“ gemeldet sind.
.
„Christian Münch“ gelang bei seinem Vereinsdebüt ein wahres Kunststück. Nach gerade mal 30 Minuten Spielzeit war sein Gegenüber (Luca Peitz-Vier) zum 1:0 mattgesetzt! An Brett 1 spielte in diesem Jahr „Sergej Mater“, der im letzten Jahr aus gesundheitlichen Gründen pausieren musste. Und als hätte er nie pausiert, gelang ihm keine 40 Minuten später (durch einen Sieg) die 2:0-Führung für den „SV Gambit Leideneck III“.

Die beiden noch offenen Bretter zwei und drei, zwischen „Andreas Bai“ & „Jan Schneider“ sowie zwischen „Tobias Etges“ & „Aleksandar Jonas Skrga“, standen zu diesem Zeitpunkt jedoch mit leichtem bis klaren Vorteil für die Gäste von „Dillendorf-Liederbach V“.
.
„Andreas Bai“ und „Tobias Etges“ kämpften auch noch sehr um den noch fehlenden halben Brettpunkt zum Mannschaftssieg – jedoch leider ohne Erfolg. Nacheinander gingen die beiden Bretter (zwei und drei) für den „SV Gambit Leideneck III“ verloren. Zuerst unterlag „Tobias Etges“ „Aleksandar Jonas Skrga“ zum 2:1 Anschluss für „Dillendorf-Liederbach V“ und kurze Zeit später auch „Andreas Bai“ zum 2:2 Endstand zwischen dem „SV Gambit Leideneck III“ und „Dillendorf-Liederbach V“.
.
Für den „SV Gambit Leideneck III“ war dieses Unentschieden jedoch ein großer Erfolg. Wer hätte gedacht, dass die beiden neuen Spieler  „Tobias Etges“ & „Christian Münch“ direkt so stark spielen würden. Auch die Rückkehr von „Sergej Mater“ kam zum richtigen Zeitpunkt für den „SV Gambit Leideneck“!

• Ergebnisdienst: SV Gambit Leideneck III (B-Klasse/Süd)
• Spielbericht: Ralf Trautmann

 Euer
„Schachverein Gambit Leideneck“
(Website-Administrator)

Die ersten Daten zur neuen Saison 2018/19 sind online!

(Alle Paarungen des „SV Gambit Leideneck I“ & „SV Gambit Leideneck II“)

.
Liebe Schachfreunde,
liebe Vereinsmitglieder,
liebe Freunde des „SV Gambit Leideneck“!

Die alte Spielzeit 2017/18 ist kaum zu Ende, schon laufen die Planungen zur neuen Saison 2018/19 auf Hochtouren. Auf unserer Vereins-Website wurden im Menüpunkt „Spielbetrieb“ bereits drei neue Links für den „SV Gambit Leideneck I (Bezirksliga)„, den „SV Gambit Leideneck II (A-Klasse)“ und den „SV Gambit Leideneck III (B-Klasse/Süd)„, für die neue Saison 2018/19 angelegt.

Die Tage wurden auch beim „SBRN-Ergebnisdienst“ die neuen Spielpläne aller Klassen online gestellt, so dass wir auf unserer Vereins-Website die neuen Spiel-Paarungen unserer ersten Mannschaft und zweiten Mannschaft für die anstehende Saison 2018/19 auf den neuen Stand gebracht haben.

Die noch fehlenden Informationen zur neuen Saison werden in den nächsten Wochen natürlich Stück für Stück für unsere beiden Mannschaften auf den neuesten Stand gebracht. Auf unserem Menüpunkt „Spielbetrieb\SBRN-Ergebnisdienst“ wurden für die Saison 2018/19 die Links von der B-Klasse bis zur Bezirksliga ebenfalls schon hinzugefügt.

Euer
„Schachverein Gambit Leideneck“
(Website-Administrator)